header AATT

FAQ

  1. Ist ein Neoprenanzug verpflichtet?
  2. Ein Neoprenanzug ist bei einer Wassertemperatur unter 15°C verpflichtet und bei einer Wassertemperatur über 22°C verboten.

  3. Der Championchip?
  4. Der Championchip dient zur Zeitregistrierung und Kontrolle, ohne gibt es kein korrektes Ergebnis. Der Chip selbst muss mit dem Riemen um den Unterschenkel knapp über dem Knöchel befestigt werden.

  5. Schwimmtraining
  6. Diejenigen, die bereits im offenen Wasser testen möchten, können sich im Badebereich des Rotselaars See aufhalten. Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Website von Rotselaar.
    Plas van Rotselaar
    Hinweis: Sie können nur im Schwimmbereich schwimmen. Während des Rennens werden Sie auch im Surfbereich schwimmen.

  7. Dürfen Kopfhörer verwendet werden?
  8. Während des Wettbewerbs sind Kopfhörer verboten, dies entspricht internationalen Regeln.
    Die Schiedsrichter sind hier tatsächlich ziemlich streng.

    Auszug aus dem Sportreglement:

    g) Nicht zugelassenes Material:

    Nicht zugelassenes Material umfasst unter anderem:
    • Kopfhörer oder Ohren
    • Material aus Glas oder anderem zerbrechlichem Material
    • Mobiltelefon oder anderes elektronisches Kommunikationsmaterial
    • Kleidung, die nicht den Sportreglements entspricht
    • Fahrräder oder Fahrradteile, die nicht den Sportreglements entsprechen (unter anderem Liegeräder)